Rezepte

Wir haben uns professionelle Hilfe in Sachen Longdrinks geholt und mit den Barkeepern unseres Vertrauens Rezepturen für Drinks erarbeitet. Dabei haben wir die Toppings und Tonic Waters ausgewählt, die perfekt zu der Aromatik des jeweilige Elements passen. Einfach selbst mixen und genießen!

Aer

Zutaten

  • 3 cl Gin “Aer”
  • 100 ml Tonic Water “Indian Classic”
  • 2 Gurkenzesten
  • 2 Zitronenzesten
  • 2 Rosmarinstängel
  • Eis
  • Deko: Zitronenscheibe

Zubereitung

  1. Das bevorzugte Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen.
  2. Die Rosmarinstängel anschlagen und ansprechend zwischen den Eiswürfeln und dem Glasrand platzieren. Mit den Zesten ebenso verfahren.
  3. Den Gin über die Zesten und den Rosmarin gießen.
  4. Das Glas  bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen. Tonic Water „Thomas Henry – Indian Classic“ hinzugeben.
  5. Ein Drittel einer Zitronenscheibe zur Verzierung an den Rand des Glases stecken. Voilá!

Aqua

Zutaten

  • 3 cl Gin “Aqua”
  • 100 ml Tonic Water “Elderflower”
  • 1 Grapefruitscheibe
  • 2 Salbeiblätter
  • 1 kleine Prise Salz
  • Eis
  • Deko: kleines Stück Grapefruit

Zubereitung

  1. Das bevorzugte Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen.
  2. Die Salbeiblätter anschlagen und ansprechend zwischen den Eiswürfeln und dem Glasrand platzieren.
  3. Die Grapefruitscheibe ebenso im Glas drapieren und eine Prise Salz als Finish hinzugeben.
  4. Den Gin über die Grapefruit und das Salz gießen.
  5. Das Glas bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen.
  6. Tonic Water „Thomas Henry – Elderflower“ hinzugeben.
  7. Ein Drittel einer Grapefruitscheibe zur Verzierung an den Rand des Glases stecken. Ahoi!

Terra

Zutaten

  • 3 cl Gin “Terra”
  • 100 ml Tonic Water “Mediterranean”
  • 2 Körner Sechuan-Pfeffer
  • 2 Thymianstängel
  • 2 Ingwerscheiben
  • 2 Zitronenzesten
  • Eis
  • Deko: Zitronenscheibe

Zubereitung

  1. Das bevorzugte Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen.
  2. Die Thymianstängel anschlagen und ansprechend zwischen den Eiswürfeln und dem Glasrand platzieren.
  3. Die Ingwerscheiben andrücken und gemeinsam mit den Zesten im Glas drapieren.
  4. Drei Körner Szechuanpfeffer hinzugeben und Gin über die Zutaten gießen.
  5. Das Glas  bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen. Tonic Water „Fever Tree – Mediterranean“ hinzugeben.
  6. Ein Drittel einer Zitronenscheibe zur Verzierung an den Rand des Glases stecken. Tada!

Ignis

Zutaten

  • 3 cl Gin “Ignis”
  • 100 ml Tonic Water “Cherry Blossom
  • 1 Ingwerscheibe
  • 1 Grapefruitscheibe
  • 1 Chili
  • Eis
  • Deko: kleines Stück Grapefruit

Zubereitung

  1. Das bevorzugte Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen.
  2. Die Ingwerscheibe andrücken, die Chili vorsichtig anritzen und die beiden Zutaten ansprechend zwischen den Eiswürfeln und dem Glasrand platzieren.
  3. Die Grapefruitscheibe ebenfalls im Glas drapieren. Den Gin hinzugeben, hierbei darauf achten, dass der Gin über alle Zutaten fließt.
  4. Das Glas bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen.
  5. Tonic Water „Thomas Henry – Cherry Blossom“ hinzugeben.
  6. Ein Drittel einer Grapefruitscheibe zur Verzierung an den Rand des Glases stecken. Kampai!